Banner

Evolution

evolution

teAtrum VII

»Evolution«

Performance

Freitag, 24.8.12-20:00 14/11/8
Samstag, 25.8.12-20:00 14/11/8
Sonntag, 26.8.12-19:00 14/11/8
Dauer 100 Min. mit Pause

Nichts bleibt so, wie es ist. Gestern noch auf Bäumen, heute schon bei ebay. Neulich noch verliebt und nun schon wieder mit einem Anderen zusammen. Was letzten Monat noch schick war, ist im Juli schon im Schlussverkauf. Die Menschen werden immer schlauer, ihr Verhalten immer alberner. Und was wir morgen kaufen, brauchten wir schon gestern nicht. Unser Leben ist ein Supermarkt, das Glück liegt irgendwo zwischen Tiefkühlpizza und einem gut gefüllten Bankkonto...

Die neue Produktion des teAtrum VII »Evolution« ist eine wortlose Szenenfolge mit viel Musik, eine Performance im Theater und an geheimen Orten um die Entwicklung vom Menschen zum Affen und den Unsinn des Lebens.

Zwölf professionelle Tänzer und Schauspieler sowie junge Amateurdarsteller zeigen 90 Minuten die soziokulturelle Evolution zu Hause, auf der Straße, in der Schule, in der Familie und im Supermarkt. Bewegung, Tanz, Musik, Film, Video sind die Medien, die die Sprachlosigkeit der Leute von heute ersetzt hat...

Nach »Hoffmanns Erzählungen« hatte dieses neue Stück das teAtrum VII bei uns im Juni Premiere und wird nun noch einmal aufgenommen.

Regie: Sascha Weipert
Darsteller: Iringa Behr,Iris Schimmangk, Jennifer Hempel, Lisa Fröhlich Gabra, Mara Fröhlich Gabra, Nadine Sudler, Nora Kühnlein, Rebecca Bloch, Rebecca Dome, Eric Lenke, Jörg Harald Werron, Tobias Saelz, Tobias Sütterlin, Uwe Fröhlich Gabra, Klaus-Jürgen Trabant u.a.
Leitung: Sascha Weipert und Jessica Klauß
Musik: Ina Burger, Stephan Schmitt
Video: Sascha Hartmann
Fotos: Mike Lörler

evolution evolution