Banner

Made in Italy

Cor. Marco Barone (c) Robertopoli

### (wegen Corona verschoben)

EKo Dance Company (Turin)

»Made in Italy«

Künstlerische Leitung Pompea Santoro

Samstag, 16.5.20 -20:00 Eur 20/12
Dauer ca. 60 Minuten

Ein Tanzabend, der ganz der italienischen Tanzlandschaft gewidmet ist und von der EKo Dance Company aus Turin (Italien) unter der Künstlerische Leitung von Pompea Santoro getanzt wird. Choreografien von: Valerio Longo, Fabio Liberti, Francesca Frassinelli, Marco Barone und Paolo Mohovich.

»Made in Italy« ist eine Sammlung von Werken, die speziell für die EKo Dance Company von italienischen Choreograf*innen erstellt wurden, mit denen EKo Dance im Laufe der Jahre zusammengearbeitet hat. EKo Dance ist ein Projekt, das 2012 von Pompea Santoro ins Leben gerufen wurde, um junge Tänzer*innen, die ihr Studium abgeschlossen haben, beim Karriere-Start zu unterstützen und sie wertvolle Erfahrungen sammeln zu lassen, um ihre berufliche Laufbahn zu beginnen. Pompea Santoro möchte auch jungen aufstrebenden italienischen Choreograf*innen eine Gelegenheit geben, sich zu präsentieren, weshalb das Projekt »Made in Italy« mit der Zusammenarbeit mit Palcoscenico Danza, unter der Künstlerische Leitung von Paolo Mohovich und Teatro Piemonte Europa (TPE), begann. Die ausgewählten Choreografien sprechen unterschiedliche Sprachen und besitzen einzigartige ästhetische Merkmale. Die dadurch hervorgehobene Verschiedenheit der vertretenen Tanz- und Ausdrucksstile stellt somit eine Bereicherung und einen Quell des Interesses für das Publikum dar.

Leitung: Pompea Santoro
Choreografien von: Valerio Longo, Fabio Liberti, Francesca Frassinelli, Marco Barone und Paolo Mohovich
Fotos: Robertopoli

Karten: Voll 20,00 Euro
Karten: Erm. 12,00 Euro

Cor. Marco Barone (c) Robertopoli Cor. Francesca Frassinelli (c) Robertopoli