Banner

Block 6

Theater Traumfänger

Frankfurter Schultheatertage 2019

Theater Traumfänger / Ebelfeldschule

»Block 6«

Freitag, 7.6.19 10.00 Eur 5/3/2

10.00 Uhr, Theater Traumfänger »Der wunderbare Baum«
Als Lasse an einem schönen Sommertag ein Samenkorn findet und es einpflanzt, wächst daraus in kürzester Zeit der größte Baum, den er je gesehen hat. Mit einem Aufzug wird er in die Baumkrone mitgenommen und erlebt dort fantastische Abenteuer. Nach der Buchvorlage »Der wunderbare Baum« von Ulf Löfgren haben sieben Kinder zwischen 5 und 10 Jahren in einer Woche ein Theaterstück entwickelt. Die Bildsprache des Buches greift das Stück in traumartigen Sequenzen auf und kommt dabei mit wenig Sprache aus.
Spielleitung: Miriam Drenkwitz

11.00 Uhr, Ebelfeldschule »Lebe wohl, kleines Meerschweinchen«
Das Thema Tod ist Tabu, etwas worüber wir ungern sprechen. Kinder nehmen auf solche Tabus zum Glück keine Rücksicht. Sie wollen wissen, was geschieht: Wieso? Weshalb? Warum? In unserer Inszenierung haben wir uns mit einem Thema auseinandergesetzt, dem man in unserer Gesellschaft oft mit Sprachlosigkeit und Angst gegenübersteht. Die Kinder haben sich behutsam, ohne Scheu und sogar mit einem Lächeln -wie es andere Kulturen vorleben- diesem Thema angenähert. Unser Stück lädt zum Lachen und Nachdenken ein. Wir fordern alle auf: »Sei glücklich, wenn Du am Leben bist, denn tot bist Du für eine sehr lange Zeit.«
Spielleitung: Jacqueline Jarczewski


Karten: Voll 5,00 Euro
Karten: Schüler 3,00 Euro
Karten: Schulgruppen 2,00 Euro

Ebelfeldschule