Banner

Kurzfilmprogramm

SABA-Kurzfilme
Filmpräsentation

SABA

»Kurzfilmprogramm«

Kurzfilme von Migrantinnen

Sonntag, 19.05.19 14.00 frei Vorbestell

Anlässlich des großen Jubiläumsjahres des Frauenwahlrechts haben die SABA-Stipendiatinnen einen Blick auf ihre eigenen Lebensrealitäten geworfen und diese filmisch festgehalten.

Zusammen mit den beiden Filmemacherinnen Angela Freiberg und Nina Werth sind dabei in den letzten Monaten Kurzfilme entstanden, die sowohl zurück als auch nach vorne blicken, die Verzweiflung aber auch Hoffnung zeigen und vor allem eines klarstellen: Der Weg zur Gleichberechtigung in allen Lebensbereichen ist noch weit - vor allem für Migrantinnen.

Mit: Filmemacherinnen und SABA-Stipendiatinnen