Banner

GentriGallus - was ist gut für's Viertel?

'entlang der mainzer'

Podiumsdiskussion

»GentriGallus - was ist gut für's Viertel?«

Donnerstag, 13.09.12 19.30 frei

Innerhalb des großen interdisziplinären Forschungs- und Ausstellungsprojekts zur Mainzer Landstraße 'entlang der mainzer' initiiert von der Evangelischen Stadtakademie findet bei uns eine Podiumsdiskussion zum Thema »GentriGallus - Was ist gut für's Viertel?« unter der Leitung von Heike Hambrock statt. Es diskutieren Monika Kittler (Gemeindepädagogin), Prof Dr. Gisela Welz (Goethe-Universität, Frankfurt) und Frank Junker (ABG Holding)