Banner

Liebe Laster Lust

Leseperformance

Steffi Haake und Elisabeth Pricken

»Liebe Laster Lust«

szenische Lesung und Konzert

Sonntag, 18.10.09 20.00 Eur 10/8

In Anlehnung an ihren zweiten Roman »Liebe Laster Lust - Szenen einer Fernbeziehung« schlüpfen die Schauspielerin Steffi Haake und die Musikerin Elisabeth Pricken in die Rollen ihrer Alter Egos Vicky und Sonja.

Das Glück der beiden scheint vollkommen, als Vicky eine Gastrolle erhält und fernab von Sonja in ein leidenschaftliches Durcheinander aus Emotionen und Sinnestäuschungen gerät. Währendessen schlägt sich Sonja ahnungslos weiter als Musikerin durch. Das Desaster ist perfekt, als Vicky ihrem Traumprinzen begegnet, gerade als Sonja sie besuchen kommt.

Die beiden Autorinnen erzählen die uralte Geschichte von Gefühlsverwirrungen zwischen den Geschlechtern. Im rhetorischen Schlagabtausch überzeugen sie mit spritziger Situationskomik vom Feinsten. Garniert mit schrägen Rapeinlagen sorgen Haake und Pricken nebenbei für Denkmaterie zu unerfüllten Sehnsüchten, überraschenden Wendungen des Lebens und den Abgründen zwischenmenschlicher Beziehungen. Nebenbei gibt es Kochrezepte und Weintipps. Pricken kocht (über), zaubert virtuelle Menüs und Haake tut so, als kenne sie den Unterschied zwischen einem Grau- und einem Weißburgunder. Dazu gibt's Live-Visuals! Musikalische Unterstützung kommt von Pricken, alias Lizzie Libera. Ihr eigens zum Buch komponierter Soundtrack reißt mit und berührt auf geradezu lyrische Weise. Mit Gesang, Gitarre und emotionsgeladenen Szenen am laufenden Band machen Haake und Pricken die Show zu einem wahren Hochgenuss!

Mit: Steffi Haake und Elisabeth Pricken