Banner

Pferden gibt man doch auch den Gnadenschuss? They shoot Horses, don't they?

tadhsch

Premiere

TADHSCH Jugendclub Gallus Theater

»Pferden gibt man doch auch den Gnadenschuss? They shoot Horses, don't they?«

nach Horace McCoy

Mittwoch,   14.5.08 20.00 Eur 13/9/6
Donnerstag, 15.5.08 10.30 Eur 13/9/6
Freitag,    16.5.08 20:00 Eur 13/9/6

Amerika in den 30er Jahren. Es herrscht eine schwere Wirtschaftskrise. Amerika hat ein Heer von Arbeitslosen. Sie leben in einer Arsch-rett-Zeit: Niemand will zu den Verlierern, den Abgehängten gehören. Man will es doch zu etwas bringen, nicht überflüssig sein. Sie haben Angst, sie schaffen es nicht mehr und keiner wird sehen, was in ihnen steckt. Die Hoffnungslosigkeit, das ist es , wovon sich jeder bedroht fühlt. Ihr zu entgehen, dafür tun sie alles, bis zur Selbstaufgabe.

So geht es auch allen, die an dem Tanzmarathon in einem billigen Vergnügungsschuppen in Hollywood teilnehmen. Sie wollen das Preisgeld gewinnen, entdeckt , berühmt werden....

Aber in diesem Geschäft mit der Sehnsucht nach Glück und Erfolg gibt es keine Gewinner außer denjenigen, die diese Shows veranstalten, um mit den Schwächen und der Verletzlichkeit der Teilnehmer Geld zu machen. Und wer nicht mehr funktioniert, ist nichts mehr wert....

Der Jugendclub tadhsch veranstaltet diesen Tanzmarathon im Gallus Theater und führt vor, was es heißt, sich diesem gnadenlosen Ratten-Rennen nach Erfolg und Überleben auszusetzen aber auch die Kraft zu haben, eigene Lebensentwürfe dagegen zu setzen...

Mit intensivem Körpereinsatz, aufregender Musik aus den 30er und 40er Jahren und überraschenden Videoinstallationen hat das Jugendensemble tadhsch unter der Regie von Cornelia-Katrin von Plottnitz bestürzend eindringlich eine Adaption des Romans von Horace McCoy aus dem Jahre 1936 erarbeitet. Die Parallelen zu Reality-TV und Casting-Shows sind bedrückend aktuell.

Nach 'Emilia Galotti oder wie geht der aufrechte Gang?', das im letzten Jahr Premiere feierte, hat sich unser Jugendtheaterclub wieder ein aktuelles Thema ausgesucht und bringt mit der Adaption 'They shoot Horses don't they' bereits das sechste Stück seit 2004 bei uns heraus.

Regie: Katrin von Plottnitz
Mit: Nima Conradt, Felicitas Eichner, Jens Engisch, Maria Grigoroudi, Julia Grubmüller, Milan Lugerth, Jana Saxler, Josephine Schneider, Svenja Schulte, Amara Vohl, Reinhold Vollmer, Ricky Wissner

tadhsch tadhsch tadhsch