Banner

Speelvogels (Spielkinder)

Trio

De Stilte, Breda (NL)

»Speelvogels (Spielkinder)«

Dienstag, 15.05.07 10:30 Eur 5/4
Mittwoch, 16.05.07 10:30 Eur 5/4
für Kinder ab 4 Jahre

Im Süd-Niederländischen Dialekt bedeutet "Speelvogels" spielende Kinder, ein prächtiges Wort für eine prächtige Sache: Kinder, die spielen. Und ob ein Kind nun alleine spielt oder mit anderen: im Spiel bekommt die Wirklichkeit ein Gesicht.

In der Inszenierung "Spielkinder" betreten drei Tänzerinnen die Bühne, um im Spiel ihren Platz zu erobern, ihre Fantasie zu teilen und ihre Freundschaft zu festigen. Beziehungen werden auf die Probe gestellt, Entscheidungen werden erzwungen, die Zahl drei fordert ihren Zoll.

Während Freundschaften aufgebaut, gebrochen und wiederbelebt werden, entfaltet sich auf der Bühne ein subtiles Spiel mit Gegenständen, die in den Händen der Spieler neue Bedeutungen bekommen. Mit ihrer Kreativität tauchen die drei Tänzerinnen in ihre Welt, die sie selbst erschaffen.

"Der Tanz ist wirklich wunderschön. Und die Tänzerinnen machen das Publikum 55 Minuten lang neugierig." (Brabants Dagblad)

Es tanzen: Marie-Reine Berger, Emilie Assayag, Eva Uppenkamp
Choreographie: Jack Timmermans
Bühne: Bert Vogels
Musik: Timothy van der Holst

Trio Trio