Banner

Oye mi Canto - and feel the Samba!

Frauenchor DonnAcappella

Premiere

DonnAcappella

»Oye mi Canto - and feel the Samba!«

Im Vorprogramm Hans Limburg: The Brazilian Sound

Samstag, 2.9.06 20.00 Eur 13/10
Sonntag, 3.9.06 20.00 Eur 13/10

Nun feiert der seit 1994 bestehende Frankfurter Frauenchor DonnAcappella nach »Her Hair« (Juni 03) wieder eine Premiere bei uns. Mit »Oye mi Canto - and feel the Samba« präsentieren die Donnas ihr neues Latin-Programm. Unter der Leitung von Jazzmusikerin Regina Klein entführen die Sängerinnen die Zuhörer in die Klangwelten Südamerikas. Ihre ausgefeilten Arrangements berühmter Klassiker von Tom Jobim, Stevie Wonder, Gloria Estefan oder dem Buena Vista Social Club bauen eine Brücke zwischen Bossa Nova, Jazz und Pop. Mit »Conga Beat« oder »Oye mi canto« erlebt das Publikum die schwungvollen Rhythmen einer heißen Salsa Party. Und Evergreens wie »The girl from Ipanema« bezaubern mit der Poesie und Melancholie brasilianischer Nächte. Die perfekte Mischung für einen gelungenen Abend.

Als musikalisches Vorprogramm haben sie diesmal den Sänger und Akustikgitarristen Hans »Joao« Limburg mit seinem »Brazilian Sound« eingeladen. In ihm verbindet er auf selten gehörte Art brasilianische Musik aus dem reichhaltigen Repertoire der »Musica Popular« mit Jazz: Bossa Nova, Samba sowie internationale Standards werden mit einem Hauch Brasil-Jazz »verschnitten« und die Zuhörer in brasilianisch swingende Stimmungen versetzt.

Mit: 25 Sängerinnen
Musikalische Leitung: Regina Klein
voc, ac.guit.: Hans Limburg

Hans »Joao« Limburg