Banner

ZuKT - Winter-Tanzprojekt 06

HfMDK - Zeitgen. und Klass. Tanz

Premiere

HfMDK - Zeitgenössischer und Klassischer Tanz

»ZuKT - Winter-Tanzprojekt 06«

Leitung: Dieter Heitkamp

Freitag, 3.3.06 20.00 Eur 12/10
Samstag, 4.3.06 20.00 Eur 12/10
Sonntag, 5.3.06 20.00 Eur 12/10

Zum fünften Mal ZuKT es nun schon im Gallus Theater. Nach dem Zuschauerpreis der Hessischen Theatertage, dem gewaltigen Tanzmarathon im Sommer und einem viel beachteten Gastspiel mit studentischen Choreographien im Tanzhaus NRW in Düsseldorf im Dezember 2005 zeigen Studierende des Ausbildungsbereiches Zeitgenössischer und Klassischer Tanz der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst ein neues facettenreiches Programm. Neben etablierten Choreographen wie Jan Kodet, Susanne Noodt, Marc Spradling und Kristofer Storey, (letztgenannter ist mit seiner Arbeit zum ersten Mal in Frankfurt zu sehen), werden in einer Art »Choreographische Werkstatt« viele neue Stücke von Studierenden zu sehen sein.

»Dieter Heitkamp, Professor im Ausbildungsgang Zeitgenössischer und Klassischer Tanz, hat die Studenten in seiner Kompositionsklasse dazu ermutigt, ihr eigenes Bewegungsmaterial zu finden und es choreographisch umzusetzen. Die nun vorgestellten sechs Projekte sind von erstaunlicher Vielfalt und Individualität.« (FAZ zum letzten Winter-Tanzprojekt)

Leitung: Dieter Heitkamp

HfMDK - Zeitgen. und Klass. Tanz HfMDK - Zeitgen. und Klass. Tanz