Banner

Kreuz und quer durch Alt-Frankfurt

Mario Gesiarz und Rainer Weisbecker

In Zusammenarbeit mit der Altenhilfe Frankfurt

Rezi*Babbel

»Kreuz und quer durch Alt-Frankfurt«

Mundart Rezitationstheater

Mittwoch, 7.12.05 14.00 Sonder-Vk

Ein Stück Alt-Frankfurt wird lebendig, wenn Mundart-Rezitator Mario Gesiarz diesen heiter-literarischen Rundgang präsentiert: Kraftvoll, witzig und unterhaltsam rezitiert er Gedichte, Geschichten und Anekdoten aus dem Frankfurt des 19. und des beginnenden 20. Jahrhunderts.

Herzstück ist natürlich Friedrich Stoltze, wie ihn die Frankfurter kennen und lieben; einzigartig die Geschichte vom "Frankfurter Hoftheater", bei der ein ganzes Theaterstück mit fünf Personen und turbulenter Handlung vorgestellt wird. Außerdem im Programm Karl Ettlinger, Georg Wilhelm Pfeiffer (u.a. mit dem "Lied vom Äppelwei"), Adolf Stoltze, Franziska Zilcher-Oppel, Paul Quilling, Ferdinand Happ, Johann Jakob Löhr u.a.

Musikalisch wird Mario Gesiarz von Rainer Weisbecker begleitet.

Mit: Mario Gesiarz und Rainer Weisbecker