Banner

Die Prinzessin auf der Erbse

Prinzessin auf der Erbse Prinzessin auf der Erbse

Erfreuliches Theater Erfurt

»Die Prinzessin auf der Erbse«

Frei nach H. C. Andersen

Sonntag, 25.9.05 15.00 Eur 5/4

Die Königin kauft Hochzeitsgeschenke ein. Der König muss ein Gästebett zusammenbauen. Der Prinz will nie wieder Liebesbriefe lesen. Die Prinzessin soll in die Badewanne. Und die Puppenspielerin hat alle Hände voll zu tun, bis der Prinz seine Prinzessin küssen kann...

Ein Spiel für eine große Erbse, drei Puppen, ein Bett, 14 Matratzen, ein Schlosstor, eine Drehbühne und eine Puppenspielerin.

Das Erfreuliche Theater Erfurt hat sich aus Puppenspielern gegründet, die an der renommierten Ernst Busch Hochschule in Berlin studiert haben und lange Zeit am Theater Waidspeicher als Darsteller, Regisseure, Ausstatter und Autoren tätig waren. Mit ihrem frischen, unterhaltsamen Stil und ihren originellen Inszenierungen sind sie auf viele Festivals in Deutschland und dem Ausland eingeladen worden. Auch bei uns stand die Spielerin Eva Noell (noch mit Theater Waidspeicher) schon im Rahmen des Starke Stücke Festivals und der LeseEule auf der Bühne.

Von und mit: Eva Noell

Prinzessin auf der Erbse