Banner

maecenia läuft!

Die Knuten

Jubiläum

maecenia

»maecenia läuft!«

5 Jahre Frankfurter Stiftung für Frauen in Wissenschaft und Kunst

Mittwoch, 31.8.05 20.00 Eur 5

Unter dem Motto »maecenia läuft!« feiert die Frankfurter Stiftung maecenia nun ihre ersten 5 erfolgreichen Jahre mit einem Fest in unserem Foyer.

Dabei wird erstmals der Film »maecenia - eine Stiftung auf dem Königinnenweg« von Uschi Madeisky und Gudrun Frank-Wissmann gezeigt werden. Nach einer Laudatio von Prof. Dr. Christel Eckart spielt die Frankfurter Mädchenband die »Knuten«.

Anschließend lädt maecenia noch zu einem kleinen Imbiss ein.

Vielleicht wird der oder die eine bei der Veranstaltung ermutigt, zugunsten von Frauen zu stiften. Zustiftungen und Spenden auch für einzelne Sparten und bestimmte Projekte sind den Veranstalterinnen willkommen.

»Die Frankfurter Stiftung maecenia für Frauen in Wissenschaft und Kunst hat sich der Förderung von Frauen verschrieben, die zukunftsweisende Projekte auf allen Gebieten der Wissenschaft, Kunst und Kultur verfolgen. Insbesondere unterstützt maecenia Projekte, die sich aus der Perspektive von Frauen kritisch und konstruktiv mit der Gesellschaft auseinandersetzen und die interdisziplinär angelegt sind.Neben der Förderung von Projekten versteht sich maecenia auch als operative Stiftung, d.h. sie generiert eigene Themen, führt Veranstaltungen durch und bringt Projekte auf den Weg. Die Vernetzung ist dabei eine wichtige Aufgabe« (maecenia)

Mehr zur Stiftung unter www.maecenia-frankfurt.de

Veranstalterinnen: Dr. Eva Brinkmann to Broxten, Jutta Kaußen, Christine Kopf, Heidi List, Uschi Madeisky, C. Katrin von Plottnitz und Brunhilde Ritzefeld