Banner

Wie der Zauberlehrling die Pommes Frites erfand

Tanzszene

»Wie der Zauberlehrling die Pommes Frites erfand«

für Kinder ab 4 Jahren

Freitag, 8.7.05 16:00 Eur 12/8
Samstag, 9.7.05 16:00 Eur 12/8

In der Zauberschule muss ordentlich gebüffelt werden: Die Zauberlehrlinge üben ihre Zaubersprüche, und die Zauberer kennen kein Pardon, so lange, bis jeder Lehrling seine Sprüche und damit auch den richtigen Zauber erlernt hat. Doch ein Lehrling probiert lieber seine eigenen Sprüche aus, und seine Aufgabe geht natürlich prompt daneben.

Zur Strafe muss er Spinnenbeine putzen, die Küche schrubben und Kartoffeln kochen, während die anderen zum Zauberkongress fahren dürfen.

Aus Wut macht er sich an die Arbeit. Als er beim Kartoffelnkochen angelangt ist, entdeckt er das Zauberbuch des großen Zauberers und beschließt, dass der Besen das Wasser schleppen soll - er hat jetzt genug geschuftet.

Doch der Besen ist nicht zu stoppen, das Wasser fließt über den Topfrand, auf den Küchenboden und schließlich durch die ganze Küche. Wie soll er da wieder herauskommen....?

Leitung: Andrea Popp
mit: Kinderklassen der Schule für Bühnentanz