Banner

Beuterei auf der Mounty

Liederliche Lesben

»Beuterei auf der Mounty«

Sonntag, 20.2.2005 20.00 Eur 13/10


Ein Haufen liederlicher Piratinnen mischt in einer Nacht eine Bar so richtig auf. Ohne Rücksicht auf gebrochene Herzen hält es sie nicht lange an Land, ihr Freiheitsdrang treibt sie aufs offene Meer. 23 frauenliebende Individualistinnen auf engstem Raum - kann das gut gehen?

Wer schrubbt schon gern das Deck? Gibt es frisches Obst zur Skorbutprophylaxe? Wie halten sie es mit der Körperpflege? Ist ungetrübtes Liebesglück möglich oder muss sich frau im Konkurrenzkampf reiben? Ist vielleicht doch das Glück im Spiel entscheidend? Trotzen sie den Gefahren des Meeres bei Windstärke 10 genauso, wie einem Ansturm der Gefühle? Wie werden neue Frauen integriert? Stößt auch Lesbensolidarität irgendwann an ihre Grenzen? Ist die Schatzsuche zu Wasser eine echte Alternative zu Rentenversicherung und Aktienfonds oder ist mit unvorhersehbaren Risiken zu rechnen?

Die »Liederlichen Lesben« geben in ihrem Musical unter der musikalischen Leitung von Vera Rubzowa und der Regie von Angelika Löfflat viele Antworten. Und nicht zuletzt wird die »Beuterei auf der Mounty« zur Klärung der ultimativen Frage beitragen: »Ist die friedfertige Frau noch zu retten?«

Nach der erfolgreichen Premiere im Mai 2003 und zwei weiteren ausverkauften Vorstellungen präsentiert der 1993 gegründete Chor noch einmal sein Musical und bringt als Zugabe einige neue Lieder zur Aufführung.

Mit: 20 Sängerinnen:
Musikalische Leitung: Vera Rubzowa:
Regie: Angelika Löfflat: