Banner

Gallus Theater in den Adlerwerken

24.07.01  201  Ferienvorproduktion vom Band mit viel Musik.
31.07.01  202  Ferienvorproduktion vom Band mit viel Musik.
07.08.01  203  Heike Bonzelius (Gallus Theater): Die neue Saison im Gallus Theater. Wann geht's los? Was wird gezeigt?
14.08.01  204  Benny, Sascha, Moritz, Vanessa, Kristina, Katrin, Sarah und Stefan Steinbacher (Leiter): Das Zeltlager der Maria-Hilf-Gemeinde und das diesjährige Motto: Der Außerirdische.
21.08.01  205  Wolfgang Sreter (Regisseur), Andrea Wellano, Angelika Sieburg (Schauspieler): Der Jazzdirigent. Ein Stück über Jazz im dritten Reich.
28.08.01  206  Dr. Detlev von Mayenburg: Kinder brauchen Bewegung! Der Arzt aus dem Galluspark fordert Freiflächen. Susanne Wittmer-Kliem: Sofa mit Menschen.
04.09.01  207  Frau Schneider-Siegler, Roland Frischkorn: 100 Jahre städtisches Wohnen in Frankfurt. Das Jubiläum der ABG Holding. Das Straßenfest.
11.09.01  208  Elvira Gruß: Der Umzug der Werkstatt Frankfurt ins Gallus. Städtische Beschäftigungspolitik.// Die Nachrichten aus New York platzen in die Sendung!
18.09.01  209  Mohammed Aryaree: Afghanen in Frankfurt. Die Flucht. Asyl. Zustände in der Heimat. Islam und Gewalt. Ängste und Wünsche.
25.09.01  210  Klaus Sturmfels (Vors), Jerzy Birczynski (Choreograph), Ioanna Mnieschcak (Tänzerin): Krakau am Main. Die Partnerstadt Frankfurts. Das Balet Form Nowoczesnych.
02.10.01  211  Frank Reinecke (Künstler): Glocal Triangles of Gallus. Global - lokal. Das Projekt Trixel Planet. Das Projekt in der Frankenallee.
09.10.01  212  Mohammed Aryaree: Krieg in Afghanistan.
16.10.01  213  Max Baum (Projektentwickler): Die Neubebauung des Westhafen-Geländes. Leben am Fluss.
23.10.01  214  Andreas Mimler (Rollstuhlfahrer): Der Verein Selbstbestimmtes Leben. Behinderte helfen sich gegenseitig. Selbstorganisation.
30.10.01  215  Klaus Huhle (Projektleiter), Bernd Hesse (Vors.) Ein kurzer Augenblick vor dem Sterben. Gewalt und die Alternativen zur Gewalt. Ein Projekt der LAKS.
06.11.01  216  Jugendfilmtage
13.11.01  217  Ursula Brünner (Stadtplanungsamt): Eine Bürgerversammlung mit dem Planungsdezernenten zur Bebauung des neuen Europaviertels.
20.11.01  218  Horst Weckel (ehem. Betriebsratvors. der Saalbau): Bürgerhäuser für Frankfurt.
27.11.01  219  Alexander Klett (Sozialpäd): Sozialarbeit in der Schule. Das Schülerprojekt Neuland
04.12.01  220  Atef, Sofian, Celjana, Mischaela (Kinder aus dem Kinderhaus Gallus): Das Kinderhaus Gallus. Was wird angeboten? Computer, Fußball, Parties. Weihnachtsfeier.
11.12.01  221  Andreas Lauen (OBR Die Grünen): Die Olympia-Bewerbung der Stadt Frankfurt.
18.12.01  222  Malaika Kusumi (Choreographin), Klaus Peek (Schauspieler), Antje Hobucher (Schauspielerin): Das Malaika Kusumi Ballett. Toy Stories.
25.12.01  223  Franzwalter Nieten (Pfr): Weihnachten am Rhein
01.01.02  224  Vito Bilello (Lehrer): Nicht immer nur streiten. Was ist Mediation? Wie wird man Mediator?
08.01.02  225  Thomas Sandtner (Vors.), Andrea Sandtner, Stefan Sandtner, Sascha Reul: Der Spielmanns- und Musikzug Frankfurt, gegründet am 13.11.99. Jugendarbeit
15.01.02  226  Gregor Amann (Stadtverord. SPD): Die Olympia-Bewerbung der Stadt Frankfurt. Vorteile und Chancen. Gründe für die Zustimmung des Stadtparlaments.
22.01.02  227  Josef Häfner (OBR SPD): Was bedeutet Olympia für die Kleingärtner. Schulden und Schäden. Gründe für die Ablehnung im Ortsbeirat.
29.01.02  228  Nadja Huthmann: Stadtteilforschung im Gallus
05.02.02  229  Udo Pszygoda (Vors. Feldbahnmuseum): Was bedeutet Olympia für das Feldbahnmuseum?
12.02.02  230  Rainer Pudenz (Leiter Kammeroper Frankfurt)
19.02.02  231  Helen Körte (Regisseurin E9N): Hundeherz, die neue Produktion des Ensemble 9. November
26.02.02  232  Dieter Heitkamp (Dir. Ausbildung Tanz HfMDK): Die Tanzausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst
05.03.02  233  SIT Die Selbsthilfe im Taunus
12.03.02  234  Rolf Lange (Projektleiter DB Imm): Ergebnisse des Wettbewerbs zur Wohnbebauung im künftigen Europaviertel.
19.03.02  235  Dirk Hausmann (Abt.leiter Stadtplanungsamt): Die Olympia-Pläne der Stadt Frankfurt. Machbarkeitsstudie. Sportstätten. Verkehrskonzept.
26.03.02  236  Peter Kirchner (Rentner): Die Bürgerinitiative FIVO Finger weg vom Rebstockpark. Alternativvorschläge zur Errichtung der Sportstätten.
02.04.02  237  Leila Haas (Regisseurin, Schauspielerin): Ein deutsch-türkisches Theaterstück zu Nazim Hikmet zwischen Günes Tiyatrosu und Membran Theater.
09.04.02  238  Johnny Klinke (Dir. Tigerpalast): Zum Tod von Matthias Beltz. Vom Revolutionär zum Kabarettist. Die Gründung des Tigerpalasts.
16.04.02  239  Monika Reichert (Sozialarb., Familienberaterin): Ambulante Jugendhilfe. Wer braucht sie? Defizite in der Familie, Kinder ohne Betreuung.
23.04.02  240  Thor Kunkel (Schriftsteller): Das Schwarzlichtterrarium. Ein Roman aus dem Gallus wird zum Bestseller. Kindheit im Gallus. Die 70er Jahre. Wie wird man Schriftsteller?
30.04.02  241  Mara Nele Künkel (Landesschulsprecherin): Was sagen Schüler zum Amoklauf von Erfurt? Aggessionspotential in der Schule. Markenartikel. Gewalt im Film.
07.05.02  242  Ragnar Freidank (Schauspieler), Manuala Stüßer (Tänzerin), Martin Lejeune (Musiker)
14.05.02  243  Peter Scollin (Schauspieler): Kindertheater in englischer Sprache? Das Platypus Theater zeigt mit seiner Kooky Show, dass es geht. Fiktion und Realität.
21.05.02  244  Georg Feils (Liedermacher): Spielen für Kinder. Wie kommt man zu einem solchen Beruf? Die Liedermacherszene. Von der Idee zum fertigen Stück. Der Probenprozess.
28.05.02  245  Georgios Papazoglou (Torjäger): Der FSV Hellas ist Meister. Die Entscheidung am letzten Spieltag. Der Aufstieg in die Unterbezirksliga. Spieler und Mannschaft.
04.06.02  246  Manfred Lattemann (Vors. KGV Westpark): Hungerjahre nach dem Krieg. Gemüseanbau. Vereinsaufbau. Vereinsleben. Rebstockbebauung und Olympia.
11.06.02  247  Herr Kirschenbauer (Stadtgesundheitsamt): Alkoholsucht. Statistiken. Wie wird man alkoholkrank? Suchttherapien. Entzug. Alkohol am Arbeitsplatz.
18.06.02  248  Annette Mehlhorn (Pfarrerin): Kultur in guter Verfassung. Eine Initiative zur Verankerung von Kultur in der hessischen Verfassung.
25.06.02  249  Roland Sautner (Leiter kommun. Jugendbildungswerk): Die 15. Jugendfilmtage. Schwerpunktsthema Respekt. Europäisches Rahmenprogramm
02.07.02  250  Die 250. Sendung! Fast 5 Jahre Gallusfenster. Sekt trinken und Telefonate mit Gästen der ersten 10 Sendungen. Was ist aus ihnen und ihren Anliegen geworden?
09.07.02  251  Hans Heilmann (Ortsvorsteher): Der Ortsvorsteher feierte seinen 60. Kindheit, Politisierung, Berufsausbildung, Arbeit als Ortsvorsteher, Wünsche.
16.07.02  252  Rosi Urzola (Initiatorin Gutleutmarkt), Jan Pohl (Künstler): Endless summer. Geschäfte im Gutleutmarkt. Free Manifesta Ausstellungen. Sommerfete. Flohmarkt.
23.07.02  253  
30.07.02  254  
06.08.02  255  
13.08.02  256  Kristin, Sarah, Katrin, Marius und Alexander Reif (Leiter): Das diesjährige Zeltlager der Maria-Hilf-Gemeinde. Nachtwanderung. Schwerpunktthema: Hollywood.
20.08.02  257  Ulrich Kriwall (Projektleiter Europaviertel Stadtplanungsamt): Der Wettbewerb zur Wohnbebauung im Europaviertel, das Urban Entertainment Center, der Park.
27.08.02  258  
03.09.02  259  Marcus Frank (Bundestagskandidat CDU): Lebensweg, Politisierung, Engagement
10.09.02  260  Manuela Rottmann (Bundestagskandidatin Die Grünen): Lebensweg, Politisierung, Engagement
17.09.02  261  Gudrun Schaich-Walch (Bundestagskandidatin SPD): Lebensweg, Politisierung, Engagement
24.09.02  262  Kiz Gallus: Son-Goku, seine Freunde und die Welt. Eine Comic-Ausstellung der Kinder vom KiZ Gallus in der Stadtteilbücherei.
01.10.02  263  Jirzy Olivar (Tschechien): Der Europäische Freiwilligendienst. Zu seinem Dienst in Frankfurt gehört, das Sommeratelier für europ. Freiwillige zu organisieren.
08.10.02  264  Maria Schaubert (Jugendl.), Mareile Wackerbarth (Leiterin): Betreutes Wohnen. Der Verein für sozialpäd. Modelle. Maria lief zuhause weg und kam in der Wohngruppe an.
15.10.02  265  Gerd Wiener (Bild. Künstler)
22.10.02  266  Thomas Heidenreich (Schauspieler), Wilfried Fiebig (Bild. Künstler) : Hundeherz
29.10.02  267  Jirzy Olivan, Gautier Bouret, Silvia Covacikova, Rüdiger, Ricardo Martinez, Silvia Salas. Europäische Freiwillige drehen Filme zum Thema Respekt.
05.11.02  268  Ceyhan Yildirim, Özlem Erdogan, Ralph Förg (Gf Filmhaus): Das 3. Türkische Filmfestival. Entstehung. Türkische Filme für Deutschländer. Türkische Produktionen aus Deutschland.
12.11.02  269  Daniel Rottner (Leiter Jugend-Kulturwerkstatt Falkenheim): 10 Jahre Bildhauerwerkstatt Gallus. Die Jubiläumsausstellung in der Paulskirche.
19.11.02  270  Gül Keskinler (Projektleiterin): Sport als Integrationsmöglichkeit für Immigrantinnen. Das Projekt "Start".
26.11.02  271  Susanne Dey, Andreas Heurich, Katrin Adami, Tobias Bruns, Isabelle Bernbach (Studenten), Christin Scheiblauer (Prof. FH): FH Studenten untersuchen das Gallus.
03.12.02  272  Vroni Schwegler (Dozentin), Max Pauer (Student): Das Studium an der Städel Abendschule. Ausbildung, Kunstgeschichte.
10.12.02  273  Reiner Staudt (Teamleiter): Das Sozialrathaus im Gallus. Abteilungen. Neuorganisation des Sozialdienstes.Jugendhilfe.
17.12.02  274  Helmut Barz (Regisseur), Volnei Schneider (Tänzer), Julia Voves (Schauspielerin): Orgie, ein Stück von Pasolini. Die Lust am Quälen. Kannibalismus. Theater und Moral.
24.12.02  275  Wie feiern sie Weihnachten 2002? Florian Streb (nicht gläubig, Vater eines Kleinkinds), Frau Jung (katholisch), Inge Lang (evangelisch), Elsa Ghebremichael (orthodox), Rizwan Hamid (Moslem)
31.12.02  276  Silvester 2002
07.01.03  277  Nicola Beer (Landtagskandidatin FDP)
14.01.03  278  Nargess Eskandari-Grünberg (Landtagskandidatin Die Grünen)
21.01.03  279  Hartmut Holzapfel (Landtagskanditat SPD)
28.01.03  280  Boris Rhein (Landtagskandidat CDU)
04.02.03  281  Siegfried Bast (Regisseur), Thomas Klischke (Schauspieler): Nach der Ausbildung nun in der Berufsrealität. Wie startet man einen künstlerischen Berufsweg? Das Akzenti Theater
11.02.03  282  Gerhard Bogner (Polizist): Der Kontaktbereichsbeamte für das Gallus. Neue Zuständigkeit des 4. Reviers. Bürgerservice. Präventionsrat. Kriminalstatistik.
18.02.03  283  Daniel Goldmann, Daniel Tiehl, Christian Baums: Jugendliche sind apolitisch! - nicht alle!! Schüler demonstrieren gegen den Irak-Krieg. Politisches Engagement. Umgang mit Medien.
25.02.03  284  Jacky Craissac (Percussionist), Patricia de Freitas (Management), Wilfried Fiebig: Aquitaine, die Partnerregion Hessens. Deutsch-französische Kulturkooperation.
04.03.03  285  Eckhard Mittelstädt (Gf Assitej): Die deutsche Sektion der Association Internationale du Theatre des Enfants et des Jeunes in Frankfurt. Dr. Wilfried Fiebig: Gogols Nase.
11.03.03  286  Frank Goldberg(Gf.), Francesco Zanotti (Vors.): Der Präventionsrat in Frankfurt und sein Regionalrat im Gallus. Zielsetzung, Aktivitäten, Ergebnisse. www.gewalt-sehen-helfen.de
18.03.03  287  Ursula Trautwein, Franzwalter Nieten: Das Ehepaar Trautwein erhielt den Walter-Dirks-Preis 2002, den Pfarrer Nieten initiierte. Engagement für Verständigung.
25.03.03  288  Angelika Wahl (Bündnis gegen den Krieg), Barbara Englert (KünstlerInnen für den Frieden): Die Montagsdemonstrationen gegen den Krieg, Lesungen und Aktionen der Künstler.
01.04.03  289  Martin, Doktor, Paul, Matze: Die Mahnwache an der Hauptwache. Nicht nur gegen den Krieg demonstrieren, sondern auch die Normalität durchbrechen. Mahnwache=Wahnwoche.
08.04.03  290  Hilde Wackerhagen(Kabarettistin): Frankfurter Künsterinnen für den Frieden. Einschränkung der Grundrechte. Wie erleben wir den Krieg? Hoffnung durch weltweite Proteste.
15.04.03  291  Martin Herndlhofer, Peter Schönhöffer: Attac Deutschland. Geschichte und Ziele der Attac-Bewegung. Gegen Krieg und globale Aufrüstung. GATS Verhandlungen.
22.04.03  292  Jan Bergrath (Journalist, Autor, Theateragent): Modern Trucking. Ein Lkw Theaterprojekt. Das Leben auf dem Bock. Verhältnis zum Kunden, zur Polizei. Kultursponsoring.
29.04.03  293  Hans Christoph Stoodt (Pfr Katharinenkirche): Die Demonstration der Rechtsradikalen am 1. Mai in Frankfurt. Rechtliche Situation. Gegenreaktion der Kirchen.
06.05.03  294  Leonore Poth (Künstlerin) Ffm, Zeichnungen von Frankfurt. Das Gesicht der Stadt in Kreidezeichnungen. Städtebauliches Engagement.
13.05.03  295  Uli Baier (Stadtverordneter Grüne, Mitglied des Planungsausschusses) Die Bürgeranhörung zum Bebauungsplan Europaviertel West. Ein Park für die Bevölkerung.
20.05.03  296  Rita Wagner (Päd. Leiterin), Marianne Köster (Lehrerin): Die PHS, Paul-Hindemith-Schule Gesamtschule, PHS und Stadtteil, das Schulfest
27.05.03  297  Anke Mansky (Vorsitzende): SenSe SeniorenSelbsthilfe für gemeinschaftliches Wohnen im Alter. Patricia de Freitas: Jacky Craissac
03.06.03  298  Joachim Stargard (Regisseur), Juliane Pempelfort, Alexander Altomirianos, Katja Hopper (Darst): Theater Reissverschluss, von der DDR in die BRD; Emsemblearbeit, das neue Stück Eduard II
10.06.03  299  Kurt Weigand (Kinderhaus Gallus): Das Kinderhaus Gallus ist abgebrannt. Was geschieht jetzt mit den Kindern? Hilfsangebote. Der neue Park in der Idsteiner.
17.06.03  300  Die 300. Sendung! Wie alles anfing; die ersten Sendungen und Erfahrungen; Pannen und Highlights