Banner

Das hässliche Entlein

Das hässliche Entlein, (c)homunculus

Starke Stücke - 25. Internationales Theaterfestival für junges Publikum Rhein-Main

die exen (Neuhaus am Inn)

»Das hässliche Entlein«

Montag, 25.3.19 9.15 Eur 9/6/5 Vorbestell
Montag, 25.3.19 11.00 Eur 9/6/5 Vorbestell
für Kinder ab 5 Jahre , 1.-4. Grundschulklassen, Dauer: circa 55 Minuten,

Ein Nest mit Eltern. Damit beginnt der ganze Schlamassel vom Anderssein. Frisch geschlüpft schallt es dem kleinen Küken schon entgegen. »Wie sieht der denn aus? Alles ganz verkehrt!« Doch dann trifft das Entlein jemanden, der die Sache ganz anders sieht. Kann man bleiben, wo einen keiner haben will?

Das bekannte Märchen über die Suche nach Zugehörigkeit und Freundschaft erzählt als berührendes Figurentheater.

Der Autor Fitzgerald Kusz überhöht das Andersen-Märchen ins Groteske. Ein 'Roadmovie', das zeigt, wie verheerend Vorurteile sein können. Aktuell, zum Mitfühlen und Nachdenken.

Spiel: Dorothee Carls, Annika Pilstl
Regie: Tristan Vogt
Ausstattung: Martin Gobsch
Text: Fitzgerald Kusz nach Hans Christian Andersen
Foto: homunculus

Karten: Erwachsene 9,00 Euro
Karten: Kinder 6,00 Euro
Karten: Gruppen 5,00 Euro

Das hässliche Entlein, (c)homunculus Das hässliche Entlein, (c)homunculus