Banner

New Worship Boys / Via Triumphalis / IN Sight

Junge Choreographische Positionen

Premiere

Junge Choreographische Positionen Frankfurt

»New Worship Boys / Via Triumphalis / IN Sight«

Video und Rauminstallation, Tanz und Performance

Freitag, 6.4.18, 19:00 Eur 16/12
Samstag, 7.4.18, 19:00 Eur 16/12

»Junge Choreographische Positionen Frankfurt« ist eine Plattform für junge Kunstschaffende, die ihre künstlerische Praxis als eine choreographische verstehen. Im Mittelpunkt dieser Praxis steht die Gestaltung des Körpers in Raum und Zeit vor dem Hintergrund einer Auseinandersetzung mit ästhetischen, politischen und gesellschaftlichen Fragestellungen. Neben Bühnenarbeiten werden an diesem Wochenende auch Video-, Performative- und Raum-Installationen die Möglichkeiten choreografischer Arbeit diskursiv befragen.

An zwei Tagen werden jeweils ab 19.00 Uhr Arbeiten von Niels Wehr, Else Tunemyr, Gustavo Gomes, Ulysse Zangs, Lisa Kruse und Romain Thibaud Rose gezeigt.

Für die zweite Ausgabe von »Junge Choreographische Positionen Frankfurt«, nach der ersten im April 2017, krönt Romain Thibaud-Rose in einer zeitgenössischen Interpretation der barocken Tanzform des 'ballet de cour' den Präsidenten Emmanuel Macron als neuen französischen Herrscher. Das Spiel mit Identität und Inszenierung in der homosexuellen Dating- und Sex-Szene beobachtet, adaptiert und performt Gustavo Gomes, während Ulysse Zangs an einem konzertanten Versuch einer neuen Gemeinschaft probt. Niels Wehr nimmt uns als Mitreisende von Paris nach Brüssel, wo er in einem Wechselspiel zwischen Smartphone und dem eigenen Körper die heutige Bewegungsqualität befragt und die Bühnenbildnerin Lisa Kruse manipuliert unter Einsatz verschiedener Materialien das Foyer des Gallus Theaters.

Programm:
19.00 Uhr Romain Thibaud-Rose: Via Triumphalis (Saal)
19.45 Uhr Else Tunemyr: Allting Nu (Foyer)
19.45 Uhr Niels Wehr: Eyewitness (Video installation, Foyer)
20.15 Uhr Gustavo Gomes: New Worship Boys (Saal)
21.30 Uhr Ulysse Zangs: IN Sight (Saal)
ab 18.00 Uhr Lisa Kruse: Eindruck der Hängend (Raum-Installation, Foyer)

Mit: Niels Wehr, Else Tunemyr, Gustavo Gomes, Ulysse Zangs, Lisa Kruse und Romain Thibaud- Rose
Foto: Alexandre Borba (New Worship Boys)

Karten: Voll 16,00 Euro
Karten: Erm 12,00 Euro
Karten: Sonder 8,00 Euro

Gustavo Gomes,New Worship Boys, c Alexandre Borba Gustavo Gomes,New Worship Boys, c Alexandre Borba