Banner

Göttlich

Pascal Franke

Vorpremiere

Pascal Franke

»Göttlich«

Klavierkabarett

Samstag, 13.1.18 20.00 Eur 15/10/8

Mitreissende Unterhaltung mit einer satten Portion schwarzem Humor. Das ist das erste Abendprogramm »Göttlich« des Frankfurter Klavierkabarettisten Pascal Franke. Sein Programm besticht durch musikalische Qualität und inhaltliche Vielfältigkeit. Unerwartete Wendungen und Denkanstöße verleihen dem Programm zusätzlich noch Tiefe. Geschichten, wie die des Halbgottes Herkules oder des Caesarmörders Brutus, die man dachte zu kennen, werden neu erzählt. Romantische Abenteuer mit unerwartetem Ende werden besungen. Und Missstände etablierter Institutionen werden mit herrlichem Zynismus aufgedeckt.

Pascal Franke hat an der Frankfurter HFMDK Musik studiert und bereits vor zwei Jahren im Programm von Laurie Reviol und Jim Schar eine eigene Nummer als extra act auf unserer Bühne vorgetragen. Inzwischen ist der junge Newcomer im Klavierkabarett bei vielen 'mixed shows' dabei und hat nun sein erstes facettenreiches eigenes Programm zusammengestellt.

Siegener Zeitung:»Der Publikums-Held kam mit Hosenträgern und passenden Ringelsocken daher: Pascal Franke setzte nicht nur ein modisches Statement - Buurmann taufte es liebevoll das 'Wanderoutfit von Angela Merkel', sondern sicherte sich am Ende auch noch den ersten Platz und damit den Titel 'Kapitalistenschwein des Abends'. Wobei dafür wohl weniger die Mode als viel mehr sein Geschick am Klavier ausschlaggebend waren. 'Am Strand' und 'Brutus' hießen seine Lieder und waren eine Mischung aus Erzählung und Gesang mit passender musikalischer Untermalung: herrlich komisch und auch ein wenig bissig - Klavierkabarett vom Feinsten...

Von und mit: Pascal Franke

Karten: Voll 15,00 Euro
Karten: Erm. 10,00 Euro

Pascal Franke Pascal Franke Pascal Franke