Banner

Sieben Geißlein (..und der Wolf)

Figurentheater Eigentlich

»Sieben Geißlein (..und der Wolf)«

frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm

Sonntag, 6.4.14 - 15:00 Eur 7/5
für Kinder ab 4 Jahren
Dauer:circa 50 Minuten

Vicky, das kleinste von sieben Geißlein ist mittlerweile groß und erinnert sich an das größte Abenteuer ihrer Kindheit: Der böse Wolf versucht sie zu fressen: zunächst können sie sich dank der guten Ratschläge ihrer wunderbaren Mama schützen, doch dann erwischt der Bösewicht sechs der Geschwister und frisst sie alle auf! Da nimmt die tatkräftige Mama Geißlein die Rettung in Angriff und am Ende muss der gemeine Bösewicht im Brunnen ersaufen wie es sich gehört und die sieben Geißlein leben glücklich und alle zusammen weiter - und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute!

Das neue Stück von Figurentheater Eigentlich ist eine Bearbeitung des bekannten Grimmschen Märchens: Ein Koffer entpuppt sich und Victoria Geißlein erzählt und spielt ihre Geschichte auf höchst amüsante und lebendige Art und Weise!

Birte Hebold vom Figurentheater Eigentlich ist für dieses Stück mit dem »Karfunkel«, dem Kinder- und Jugendtheaterpreis der Stadt Frankfurt, ausgezeichnet worden.

Spiel: Birte Hebold
Regie: Susanne Olbrich
Bühnenbau: Natalie Haagen
Ausstattung/Puppen: Birte Hebold