Banner

2012:Liebe

2012 Liebe
Premiere

Cie. Yasna Schindler

»2012:Liebe«

ein Tanzstück von und mit Yasna Schindler, Sanna Lundström, Annick Moerman

Donnerstag, 17.05.12 20.00 Eur 15/11
Freitag,    18.05.12 20.00 Eur 15/11
Samstag,    19.05.12 20.00 Eur 15/11

In einer komplexen und individualisierten Gesellschaft erscheinen deren Fundamente zunehmend unsicher. Gleichzeitig wird die Sehnsucht nach Gemeinschaft für viele Menschen immer größer. Doch wie kann eine gemeinsame Identität entstehen ohne ihre einzelnen Teile aufgeben zu müssen? Um eine mögliche Antwort auf diese Frage zu finden, begibt sich die Frankfurter Choreografin Yasna Schindler zusammen mit der Tänzerin Sanna Lundström und der Sängerin Annick Moerman auf die Suche nach dem 'Wir'.

»Sein ist Liebe, ist Beziehung. Dann aber ist Sein Sich-Schenken und - recht verstanden - Sich-Verlieren im je anderen, um so freilich gerade aufzugehen und zu 'sein': unlösbar einer und doppelter Ausdruck des Ereignisses 'Gott', des Ereignisses 'Sein', des Ereignisses 'Mensch'.« (Klaus Hemmerle, Leben aus der Einheit, Herder, Freiburg 1995, Ausschnitt Perichorese/trinitarische geprägte Beziehungen unter den Menschen)

Tanz/ Stimme/ Kreation: Sanna Lundström, Yasna Schindler, Annick Moerman
Idee/Konzept: Yasna Schindler
Fotos: Maciej Rusinek