Gallus Theater Programm: Theater-AG des Goethe-Gymnasiums mit Geschlossene Gesellschaft

Banner

Geschlossene Gesellschaft

Spieler u. Tänzer 

Theater-AG des Goethe-Gymnasiums

»Geschlossene Gesellschaft«

Theater und Tanztheater nach dem Stück von Jean-Paul Sartre

Dienstag, 31.08.10 19.00 Eur 7/5
Mittwoch, 01.09.10 11.00 Eur 5/4
Dauer 60 Minuten, Vormittags nur mit Voranmeldung

Den »Himmel auf Erden« erhoffen wir uns manchmal voneinander und meinen damit die Gemeinsamkeit mit einem oder einer Anderen. Das uns der oder die Andere aber auch die »Hölle auf Erden« bereiten kann, davon handelt das Sartre-Stück

Die Theater-AG des Goethe-Gymnasiums führt in ihrer Bearbeitung fünf Szenen aus dem Stück auf und stellt einen Bezug zu unserem Zeitgefühl mit eingefügten Tanzszenen her.

Die Gruppe hat das Stück mit ihrem Leiter Heinz Rogel erarbeitet und zu den Schultheatertagen im Mousonturm erstmals aufgeführt. Nun geben wir Ihnen die Möglichkeit, ihre Inszenierung noch einmal einem breiteren Publikum zu zeigen.

Estelle: Tasmin Carver
Ines: Felicity Förster
Garcin: Adrian Kovac
Tänzerin der Garcin-Figur: Yagmur Dumlupina
Tänzerin der Inses-Figur: Marlen Kuhlmann
Tänzerin der Estelle-Figur: Marissa Leister
Regie: Heinz Rogel

Spieler Tnzerinnen