Banner

Die drei kleinen Schweinchen

Dorftheater Siemitz

»Die drei kleinen Schweinchen«

Sonntag, 16.3.08 15.00 Eur 7/5
für Kinder ab 4 Jahren

Die Schweinemutter liebt ihre Kinder und den Zirkus. Gemeinsam vollführen sie wundervolle Kunststücke. Doch auch der Magier Rodo Wolfo hat die kleinen Schweinchen gern - zum Fressen gern. Aber Schweine sind ja nicht dumm. Jedes baut sich rasch ein Haus und guckt froh zum Fenster raus. Aus Stroh, aus Holz, aus Stein, kommt da ein Wolf hinein?

Ein Stück Theater im Kinderwagen voller Magie, Musik und bisher nie gesehener Schweineakrobatik.

»Saugut! Kein Walt Disney, sondern drei fröhliche Pappmache-Ferkel, ein wackliger Korbwagen und ein Häuschen zum Selberbauen - für Zuschauerhändchen....Die drei schlauen Grunzerchen im Sandkastenrocker-Outfit jonglieren Teller, springen durch Reifen oder lümmeln fett und froh in ihrem Kinderwagen, bis Mama sie auf eine große Reise schickt. Das Abenteuer ist altbekannt. Aber wenn die Puppenspielerin Sabine Zinnecker die gesamte Familie Schwein, ein kleines Schaf und den großen Wolf zu Musik auf der Bühne turnen und schleichen, lachen und weinen lässt, kommt es so neu daher, als ob das 1997 gegründete Dorftheater Siemitz das Märchen eben erst geschrieben hätte. Zinnecker wuselt mit so viel Spielfreude zwischen Kasperle-Rahmen und Bühnenrampe, dass es für manchen Kleinen fast ein wenig erschreckend ist...Doch alles wird gut. Schwein gehabt.« (Zürcher Neueste Nachrichten 20.4.06)

Spiel: Sabine Zinnecker
Ausstattung: Sabine Zinnecker, Hans W. Scheibner
Regie: Dietmar Staskowiak, Hans W. Scheibner