Banner

After Seven - Sekt oder Selters

Liederliche Lesben

Liederliche Lesben

»After Seven - Sekt oder Selters«

Samstag, 7.07.07 20:00 Eur 13/10

Beginnt nach Feierabend das wahre Leben? Welche Show ziehe ich diesmal ab? Welches Outfit wähle ich? Kommt es vielleicht heute Nacht zur ultimativen Erfahrung? Finde ich endlich die Richtige?

Auf der Suche nach Antworten werfen sich auch liederliche Lesben in Schale, sofern sie nicht als Couch - Potato vor der Glotze abhängen. Mit Wünschen und Hoffnungen tauchen sie ein in eine Szene der nächtlichen Großstadt, die mit Highlights für unterschiedliche Ansprüche lockt: Während die einen die intellektuelle Herausforderung einer lesbischen Lesung suchen, stehen andere sich lieber an der Bar die Beine in den Bauch oder schwingen auf einem Frauenball standardmäßig das Tanzbein.

Im neuen Programm »After Seven - Sekt oder Selters« findet zwar nicht jede ihr Glück, aber es gibt trotzdem wieder viel zu lachen.

Wie schon beim »Liebeskarussell auf Lesbos« (1999) und der »Beuterei auf der Mounty« (2003) haben die Liederlichen Lesben auch bei dieser Produktion aus Erfahrungen, Fantasien und bekanntem Liedgut Geschichten geschmiedet, die sie unter der musikalischen Leitung von Vera Rubzowa und der Regie von Angelika Löfflat präsentieren

Regie: Angelika Löfflat
Musikalische Leitung: Vera Rubzowa
Fotos: Rudgild Saul

Liederliche Lesben Liederliche Lesben Liederliche Lesben