Banner

Wenn die Raupe Tango tanzt

Die kleine Raupe mit Ronaldo, dem singenden Schneemann

Figurentheater Kleine Welten (Kassel)

»Wenn die Raupe Tango tanzt«

Sonntag, 19.3.06 15.00 Eur 5/4
Montag,  20.3.06 10.00 Eur 3,50
für Kinder ab 4 Jahren
Vormittagsvorstellung nur mit Voranmeldung

Alle Raupen werden Schmetterlinge, das ist doch klar!! Was aber, wenn sie gar nicht will?? Denn dann ist es aus mit dem schönen Gummibaumblätterfressen!!! Und das mag die kleine Raupe doch soooo gern.

Doch als der Winter naht und die erste Schneeflocke fällt, droht sie zu erfrieren. Was nun....? Plötzlich ist da Ronaldo, der singende Schneemann. Er ist auf dem Weg zum ewigen Eis, damit er im Frühjahr nicht schmilzt. Denn sonst ist es aus mit dem schönen Singen und Tanzen! Und das mag Ronaldo doch sooooo gern. Die beiden sind sehr verschieden...so scheint es! Aber es gibt auch den Tango, einen Traum und das Fernweh, die sie doch sehr verbinden. Auf ihrer gemeinsamen Reise entdecken sie schließlich einen geheimnisvollen Platz, wo in bestimmten Nächten wundersame Dinge geschehen...

Annettte Hänning erzählt in einer Kombination aus Erzähl- und Figurentheater eine Geschichte über eine Freundschaft, die Gegensätze überwindet und Wunder wahr werden läßt.

»... ein sehr leises, sehr gutes Theater präsentierte das Figurentheater Kleine Welten aus Kassel. ..ein stillpoetisches Stück um eine, die auszog, um nicht das zu werden, was ihr vorbestimmt ist, sondern so zu bleiben wie sie ist. Oder etwas völlig Unerwartetes zu werden. Die kleine Raupe, die kein Schmetterling werden, und der Schneemann, der dem Schmelzen entfliehen will. Gemeinsam ist man bekanntlich stark und macht sich auf den Weg, zum Ort des Fernwehs, dorthin, wo Träume wahr werden. Eine einfache Fabel, die immer wieder funktioniert und viel Raum lässt für poetisch ins Bild gesetzte Träumereien...Ein Stück fürs Gemüt, nicht fürs Zwerchfell.« (Erlanger Nachrichten, 16.5.03)

Spiel: Annette Hänning
Text/Figuren/Regie: Albert Völkl

Annette Hänning und die kleine Raupe Annette Hänning und die kleine Raupe