Banner

Russisch Brot auf Immenhof

Die Grundguten

Jubiläum

Die Grundguten

»Russisch Brot auf Immenhof«

Komödie von und mit: Thomas Weil-Naderi, Tobias Steiner, Martin Keppler

Donnerstag, 9.2.06 20.00 Eur 13/10
Freitag,    10.2.06 20.00 Eur 13/10
Samstag,    11.2.06 20.00 Eur 13/10 - anschliessend Jubiläumsparty (ab 22.00 Uhr)

Zum 10 jährigen Jubiläum zeigen die Grundguten zum letzten Mal ihre Produktion »Russisch Brot auf Immenhof«, die sie 2004 bei uns herausgebracht und mehrfach gespielt haben, bevor sie für den Herbst ein neues Stück vorbereiten:

Dieter, Robert und Schmitti spielen seit Jahren zusammen Theater - mehr recht als schlecht. Alle drei träumen vom großen Durchbruch, wobei die Mitglieder der Truppe unterschiedlicher nicht sein könnten. Dies spiegelt sich auch in den Vorstellungen und Wünschen der drei vom Erfolg wider. In dem klassischen Werk »Die drei Brüder« von Anja Iwanova sieht jeder für sich das ideale Stück.

Doch analog zur Handlung der russischen Tragödie spielen sich nun auch Dramen zwischen den Freunden ab, welche die Produktion des neuen Stücks massiv gefährden. Als dann auch noch die finanzielle Förderung gestrichen wird, droht die Premiere zu platzen. Wäre da nicht Roberts alter Jugendfreund...

Die Komödie »Russich Brot auf Immenhof«, zeigt hartnäckige Alltagsprobleme, in denen sich zweifellos Schwule wie Nichtschwule gleichermaßen amüsiert wiederfinden. Dies geschieht in bewährter, turbulenter und unkonventioneller Grundguten-Manier.

»Und so sind es die ewig frischen Themen des Boulevards - Liebe, Trennung, Eifersucht und Happy-End-, welche die Probenarbeit zum großen Drama bestimmen.... Mit der eigenwilligen und selbstironischen Mischung aus Boulevard, Travestie und Persiflage hat sich das Ensemble eine treue Fangemeinde nicht nur im schwulen Milieu erobert.« (FAZ 12.3.04)

»Dies ist ein Abend, der, hat man sich erst eingewöhnt, gar nicht mehr enden müsste... Diesmal hat Jo van Nelsen Regie geführt und gibt dem Skurrilen, das in der Sache liegt, den letzten Schliff ... Klasse Abend.« (FR 13.3.04)

Am Samstag findet im Anschluss an die Vorstellung in unserem Foyer ab 22 Uhr die Geburtstagsparty zu Gunsten der Frankfurter Aidshilfe statt. Für den Sound sorgt dann DJ barbecute björn. Außerdem werden Requisiten, Dekorationen und Kostüme aus früheren Produktionen der Gruppe versteigert...

Von und mit: Thomas Weil-Naderi, Tobias Steiner, Martin Keppler
Regie: Jo van Nelsen