Banner

Life Insurance

Life Insurance

Premiere

Patricia Leinhos

»Life Insurance«

Tanzperformance

Donnerstag, 23.6.05 20.00 Eur 13/10
Freitag,    24.6.05 20.00 Eur 13/10
Samstag,    25.6.05 20.00 Eur 13/10

Wie schon in ihren anderen Arbeiten, wie beispielsweise »Close-Up« in 2003 (das ebenfalls im Gallus Theater zu sehen war), kombiniert Patricia Leinhos Live-Aktionen auf der Bühne als Rückkopplungsvorgänge mit vorproduzierten Videobildern.

In »Life Insurance« konzentriert sich die Frankfurter Regisseurin, Choreografin und Performerin auf die Emotion der Verunsicherung und deren Potential für eine abstrakte, formale Umsetzung in eine Bühnensituation: Zwei Performerinnen interagieren mit Videodokumenten früherer Emotionen. Daraus entsteht ein Spannungsverhältnis zwischen eindringlicher Emotionalität und rationaler Umsetzung.

Maybe we're victims of fate Remember when we'd celebrate We'd drink and and get high until late And now we're all alone Wedding bells ain't gonna chime With both of us guilty of crime And both of us sentenced to time And now we're all alone Protect me from what I want... Protect me from what I want... Protect me protect me Protect me from what I want... Protect me protect me (Placebo Sleeping With Ghosts - Virgin 2003)

Mit: Patricia Leinhos, Julia Lerch
Konzept, Regie, Choreografie: Patricia Leinhos
Dramaturgie: Isabelle Drexler

Life Insurance Life Insurance