Banner

Improtheater

Crumbs Äppler Express

Crumbs (CDN) & Äppler Express (FFM)

»Improtheater«

Improvisationstheater

Samstag, 14.5.05 20:00 Eur 14/10

Auf Einladung der Frankfurter Improvisationstheatergruppe »Äppler Express«, die auch jährlich das Improspektakel bei uns organisieren, kommen die »Crumbs« aus Kanada auf ihrer Improtour 2005 durch Deutschland auch für zwei Tage nach Frankfurt.

Die drei Crumbs - Steve, Lee und Craig aus Winnipeg - sind gewissermaßen die »Boygroup der Improszene«. 1997 formierten die damals schon impro-erfahrenen Stephen Sinn, Lee White und Devin McCracken ein neues Ensemble und nannten es Crumbs (Krümel).

Wenn die Crumbs eine Impro beginnen, wissen sie nicht, ob ein Kurzfilm dabei herauskommt oder ein zweistündiges Epos. Es ist die Mischung aus Charme, hoher Schauspielkunst, großem Ensemblegeist und fantastischer Leichtigkeit, der man sich nur schwer entziehen kann. Die Crumbs bringen einprägsame Charaktere auf die Bühne und entdecken mit jeder Vorstellung ihren Spielstil neu. Begleitet werden sie live von Craig an der Gitarre.

Bei den internationalen Improvisationstheater-Festivals in Berlin 2001-2004 begeisterten sie Publikum und Presse gleichermaßen. In einer Umfrage des Uptown Magazine wurden die Crumbs im Jahr 2000 zum beliebtesten Theater der Stadt im Herzen von Kanada gewählt. Und die Winnipeg Sun schrieb: »..brilliant. Alles was ich ihnen sagen kann, ist: Gehen Sie zweimal hin!«

Das Publikum hat die Gelegenheit, sie auch in Frankfurt zweimal zu erleben: Am Freitag kann man den Stil der Crumbs pur sehen und am Samstag kann man gespannt sein, was sich in dem Zusammenspiel mit den Frankfurtern vom Äppler Express ergibt.

Die Gastgeber vom Äppler Express machen als Beweis für die Chaos-Theorie seit 1994 nicht nur Frankfurt unsicher. Kreativ, schlagfertig und hemmungslos musikalisch lassen sie kein Experiment aus, wie sich das Zwerchfell der Zuschauer noch zum Beben bringen lässt.

Von und mit: Crumbs (Steven Sim, Lee White, Craig Bjerring) und Äppler Express